Home

» Home
» Impressum
» Equipment
» Preislisten
» AGB
» Was wir tun

Angebot | Kamera

» TV | Abflussrohr
» TV | Poolrohr
TV | Wasserrohr
» Dichtheitsprüfung
   Ö-Norm EN 1610
» Ablauf einer
   Dichtheitsprüfung

Angebot | Reinigung

» Trinkwasser
» Abwasser

Angebot | Sanierung

» Abwasser
» Gasleitung
» Schwimmbad
» Trinkwasser
» Heizungsleitung

  Inhalt ©

by Rohrinspektionen

Ruthnergasse 42
1210 Wien
Austria
Tel: + 43 (1) 273 13 01
Fax: + 43 (1) 271 93 13

E-Mail

UID Nr.:
ATU 654 656 04
Firmenbuchnummer: 240459a

© Layout by Alice


Counter

 

Stemmfreie Sanierung von Abwasserleitungen

Verfüllen vorn Rissen und Rohrbrüchen mittels flüssigem Kunststoff!


Unsere Arbeitsbereiche bei Abwasserrohren liegen in der Nennweite von:

32mm, 40mm, 50mm, 75mm
und
100 mm


Wir können Abflussrohre ohne aufstemmen sanieren, innen, durch unser
Verfüllung von Rissen und Rohrbrüchen mit flüssigem Kunststoff der Rohrleitungen.


Arbeitsvorgänge, technische Beschreibung :

Für das von uns entwickelte System der zerstörungsfreien Reparatur - Sanierung der Abwasser Leitungen durch Verfüllung von Rissen und Rohrbrüchen mit flüssigem Kunststoff benötigen wir eine enorm große Menge an Pressluft. Diese ist deshalb nötig, da wir, beginnend bei den Wand / Bodeneinlässen der Abwasserleitungen, die Beschichtungs- Richtung mittels Luftströmung vorgeben müssen.

Aus Kostengründen ist es daher notwendig, dass der benötigte Großkompressor (17m³ Luft/ Min. und 3 Tonnen Gesamtgewicht) ohne Stillstand eingesetzt wird. Dies bewirkt, aus organisatorischen Gründen, dass die nötigen Vorarbeiten, wie die Demontage der Sifone und ev. WC - Schalen sowie die Reinigung der Abwasserleitungen mittels Hochdruck am Vortag der eigentlichen Beschichtungsarbeit durchgeführt werden müssen. In der Regel geschieht dies am Nachmittag vor der eigentlichen Reparatur - Sanierung durch die Innenbeschichtung. Wir können keine Garantie oder Haftung für nicht dichte Sifone oder Keramikbruch übernehmen.

Der Beschichtungsvorgang selbst benötigt einen Werktag. Nach der nötigen Phase der Aushärtung der Innenbeschichtung - ca. 7 bis 10 Stunden - werden die demontierten Gegenstände wieder montiert. Dieser Arbeitsvorgang wird am Vormittag nach der Innenbeschichtung durchgeführt. Durch diese Aufteilung der Arbeiten ist gewährleistet, dass der Großkompressor keine Stehzeiten, welche wir berechnen müssten, verursacht.

Wir müssen ausdrücklich darauf hinweisen, dass für diese Zeit der Sanierung die Benützung der Abwasserleitungen nicht möglich ist, da eine Berührung der nicht vollständig ausgehärteten Innenbeschichtung mit Wasser ein Aufquellen dieser um ein Vielfaches nach sich zieht. Dieser Schaden ist nicht mehr reparabel!

Die Stärke der von uns eingebrachten Innenbeschichtung richtet sich nach dem Durchmesser der zu beschichtenden Abwasserrohre.

NW 40 mm, maximal 0,5 mm Innenbeschichtung
NW 50 mm, maximal 0,7 mm Innenbeschichtung
NW 75 mm, maximal 0,8 mm Innenbeschichtung
NW 100 mm, maximal 1,2 mm Innenbeschichtung

Wir müssen darauf hinweisen, dass die von uns eingebrachte Innenbeschichtung das vorhandene Gefälle der Abwasserrohre nicht beeinträchtigt, und, auch nicht vorbeugend gegen Verstopfungen wirkt. Die Bildung von Ablagerungen wird jedoch durch die durchgehende Innenbeschichtung verlangsamt.

Es entsteht durch die von uns eingebrachte Innenbeschichtung im Rohrinneren eine durchgehende Kunststoffbeschichtung, also auch über vorhandene Muffen - Zwischenräume, da diese ebenfalls mit der Innenbeschichtung überzogen werden.

In unserem nachfolgenden detaillierten Kostenvoranschlag sind alle Kosten und Nebenkosten - wie z.B. der An-, und Abtransport unserer Großkompressoren ( Chauffeur mit E - Führerschein nötig, sowie dem nötigen Zugfahrzeug ) sowie der Treibstoffverbrauch ( 24 - 33 Liter / Stunde ) An-, und Abfahrten der Monteure usw. - enthalten.

Der von uns benötigte Baustrom (230 Volt) ist bauseits, gratis zur Verfügung zu stellen. Die Gültigkeit unseres Kostenvoranschlages endet 4 Wochen ab Ausstellung.

Bei bereits eingeteilten Arbeitsterminen, welche nicht aus unserem Verschulden verschoben werden, müssen wir die Nebenkosten, sowie die Stehzeit für den eingeteilten Grosskompressor, berechnen.

Garantie:
Auf die von uns innen beschichteten Rohrundichtheiten geben wir 5 Jahre Garantie.
Ausgenommen sind mechanische Beschädigungen, oder Beschädigungen welche durch Erdsetzung oder Setzungen von Mauerwerken verursacht werden.



Wir möchten anmerken, dass durch unsere Technik der Rohrsanierung keinerlei weitere Kosten durch andere Handwerker,wie z.B. Maurer oder Fliesenleger, Tischler usw. zustande kommen. Außerdem kann die Sanierung der Abwasserleitungen auf herkömmliche Art und Weise nicht in dem von uns angebotenen Zeitraum durchgeführt werden. Wir können Ihnen auch garantieren, dass außer der geringen Lärmbelästigung, welche durch die Pressluft entsteht, keinerlei Verunreinigung durch Staub oder Schutt auf Sie zukommt.